Sprunglink zum Inhalt

Josef Váchal Fotografien

10. 10. – 24. 11. 2019 Ausstellungsort Saal im 1. OG Kurator Miloš Šejn

Die Ausstellung präsentiert Positive aus originalen Váchal-Negativen von privater Sammlung, die Herr Miloš Šejn in den 80er des 20. Jahrhunderts gefertigt hat. Diese private Sammlung der Negative gibt es in ihrer Vollständigkeit gegenwärtig nicht mehr. Die präsentierte Kollektion beinhaltet nicht nur Kontakte, sondern auch Vergrößerungen, wodurch oftmals deutlich die Bildhaftigkeit des Váchals fotografischen Sehvermögens unterstrichen wird. Die Ausstellung wird um einige Grafiken von Váchal im Dialog Fotografie-Bildwerk auf ihrer Basis ergänzt. Die Ausstellung will Josef Váchal primär als Fotografen vorstellen, anknüpfend an den freien Zyklus der Vorstellungen von bedeutsamen Persönlichkeiten der Fotografie in der Regionalen Galerie Liberec.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. sind.